Über uns

Die Feuerwehr Römhild kann auf eine lange Tradition des Feuerlöschwesens in Römhild zurückblicken. Leider ist das Datum der Gründung der Wehr nicht mehr genau feststellbar, da 1945 fast alle Akten verloren gingen. Die Jahreszahl 1855 ist aber in vielen Schriften und Archivmaterial ohne Zweifel sicher überliefert. Im Jahre 1927 mit der Motorisierung der Fahrzeug- und Feuerwehrtechnik begann auch in Römhild eine neue Zeit in der Feuerwehr wodurch auch die Aufgaben im überörtlichen Bereich zunahmen. Heute ist die Freiwillige Feuerwehr Römhild eine von 7 Stützpunktfeuerwehren im Landkreis Hildburghausen und unterstützt die umliegenden Feuerwehren bei ihren Aufgaben im Brandschutz und der Allgemeinen Hilfeleistung sowie bei anderen Vorkommnissen (Katastrophengefahren). Ebenso ist die Freiwillige Feuerwehr Römhild im Gefahrgutzug des Landkreises Hildburghausen mit dem Fahrzeug ABC-Erkunderkraftwagen für den Zivilschutz (BUND) integriert.


Wehrführer: Stefan Griebsch

stellv. Wehrführer Oliver Thein